Fallschutzplatten Spielfelder

Sportplatz, Spielfeld mit roten Gummiplatten, eingefasst mit einem hohen Zaun
Elastische Bodenbeläge für Spielfelder erfordern eine abriebfeste Oberfläche, daher werden diese Bodensysteme während der Produktion höher verdichtet. Dies ist bei stark beanspruchten Flächen erforderlich, die einer hohen Belastung ausgesetzt sind. Die höher verpressten Ballspielplatten und Doppel-T-Verbundpflaster werden zum Beispiel auf Streetball- und Basketballanlagen gem. DIN V 18032-2:2001-04, aber auch auf Spielfeldern und im Tierbereich eingesetzt. Die belastbaren Bodensysteme sind wasserdurchlässig und nach einem Regen schnell wieder trocken. Sie sind barrierefrei und wartungsarm.
 
1 bis 3 (von insgesamt 3)